Stadt Völklingen

zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation
 
 
/

Inhalte überspringen und zu weiteren Informationen und verwandten Themen springen

Inhalte

Beantragung Briefwahlunterlagen für die Europa- und Komunalwahlen 2019

 

Der Wahlbenachrichtigungsbrief für die oben genannten Wahlen wird Ihnen in der Zeit vom 26.04. bis 05.05.2019 zugestellt werden.

 

Wenn Sie in einem anderen Wahlraum oder durch Briefwahl wählen möchten, benötigen Sie einen Wahlschein. Voraussetzung für die Erteilung eines Wahlscheines ist ein Antrag. Diesen können Sie mit Hilfe des Vordrucks auf der Rückseite Ihres Wahlbenachrichtigungsbriefes stellen und bei der Stadt Völklingen abgeben oder im frankierten Umschlag absenden.

 

Sie können aber auch ohne Verwendung des rückseitigen Musters die Erteilung eines Wahlscheins mündlich (jedoch nicht telefonisch), schriftlich oder elektronisch beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) angeben. Um die Angabe, der auf Ihrem Wahlbenachriftigungsbrief abgedruckten Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind, wird ebenfalls gebeten.

 

Beachten Sie auch bitte nachstehenden Hinweis zur höchstpersönlichen Ausübung des Wahlrechts.

 

Beispiel für die Beantragung per E-Mail:

 

Bitte E-Mail an Icon E-MailWahlbüro senden.

Betreff: Briefwahlantrag

 

Hiermit beantrage ich, Max Mustermann, wohnhaft Musterstraße 10, 66333 Völklingen, geb. 11.05.1956 den Wahlschein mit Briefwahlunterlagen für die Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai sowie die eventuelle Stichwahl am 09. Juni 2019. Meine Wählerverzeichnis-Nr. lautet: 01/236

 

 

Bitte beachten: Wird der E-Mailbriefwahlantrag für eine andere Person gestellt, muss durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht die Berechtigung dazu nachgwiesen werden.

 

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen für die Europa- und Kommunalwahlen ist bis Freitag, 24. Mai 2019, 18.00 Uhr möglich. Danach werden Briefwahlanträge nur noch bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung bis zum Wahltag, 15.00 Uhr entgegengenommen.

 

Wahlscheine nebst Briefwahlunterlagen werden auf dem Postwege übersandt. Sie können auch persönlich bei der Gemeinde abgeholt werden. Wer für eine andere Person Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

 

Sollen die Briefwahlunterlagen von einer anderen Person in Ihrem Auftrag abgeholt werden, bedarf es einer schriftlichen Vollmacht. Der Bevollmächtigte muss der Gemeinde versichern, dass er nicht mehr als vier Wahlberechtigte bei der Empfangnahme der Briefwahlunterlagen vertritt. Die Eintragung der bevollmächtigten Person auf der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes genügt hierzu.

 

Der Wahlbrief kann bis zum Wahltag, 18.00 Uhr bei der Stadt Völklingen im Neuen Rathaus abgegeben werden.

 

Gerne steht Ihnen das Wahlbüro für Fragen und Auskünfte zur Verfügung.

 

Alternativ können Sie den Briefwahlantrag auch online über ein Formular stellen: Icon externer Linkzum Online Briefwahlantrag


weitere Informationen und verwandte Themen

Veranstaltungstipps

Völklinger Oktoberfest

03.10.2019 - 05.10.2019

» mehr


ffetish.video
ffetish.photos
exclusivejav.com